Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Samstag, 05.09.2020
Ganztägig

Kategorien

0
Outlook einfügen: iCal


Geschätzte Bergfreunde

Die Überschreitung von Rothorn – Glogghüs – Hochstollen oberhalb der Melchsee Frutt gehört zweifellos zu den Alpinwander-Klassikern der Schweizer Voralpen und ist mit der prächtigen Aussicht eine der eindrücklichsten Gratwanderung der Schweiz. Dank spärliche angebrachten Seilen und Steigbügeln wurde die Route in den letzten Jahren deutlich entschärft. Trotzdem ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit nötig. Wer diese Voraussetzungen hat, wird einen erlebnisreichen Tag erleben.

 

Zeit:Samstag, 5. September 2020
Treffpunkt:Emmenbrücke, Sprengi, Kiesplatz, Samstag, 05.09.2020, 0715 Uhr
Ausrüstung:Wanderausrüstung, Wanderstöcke, evtl. Handschuhe, Sonnenschutz
Verpflegung:Zwischenverpflegung
Kosten:Wir fahren gemeinsam mit einem Bus nach Melchsee-Frutt.
Anforderungen:Wanderzeit: 7 h, Schwierigkeitsgrad: T5 / II (eine kurze Kletterstelle)
Anmeldung:Anmeldung auf unserer Website www.svlupol.ch, bis am Samstag, 29. August 2020
Weitere Infos:Da trockene Verhältnisse für diese Tour unabdingbar sind, werde ich die Angemeldeten über die Durchführung bis spätestens am Donnerstag, 03. September 2020, 18.00 Uhr, informieren.
Infolge der beschränkten Strassenbenützung der Bergstrecke Stöckalp - Melchsee Frutt werden wir voraussichtlich um18.00 Uhr in der Sprengi sein.

 

Auskunft zur Veranstaltung gibt:
Bernhard Stadelmann
Tourenobmann
Tel. G: 041 2892704

 

_________________________________________________

Buchung

Ticket-Typ Plätze
Anmeldung